Wasser, Dolomit-Kristalle und Pflanzenextrakte:
3 Antworten aus der Natur.

GRUNDLEGENDE ELEMENTE

WASSER:
Dieses Element ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Formeln. Es fließt in unserer Nähe am Fuße des Nationalparks der Belluneser Dolomiten und ist reich an Mineralsalzen, die es auf seinen langen Wegen ansammelt.

DOLOMIT-KRISTALLE:
Der Dolomit (Magnesium-Kalzium-Doppelkarbonat MgCa(CO3)2, ist ein Kalkstein mit einer geringen chemischen Reaktivität, der in Form von mikronisierten und gereinigten Kristallen verwendet werden kann.

EXTRAKTE:
Zwischen den Tälern und den Gipfeln der Alpen verändert sich die Vegetation ständig. Die hiesige Pflanzenwelt hat sich dank der Geomorphologie der Dolomiten und des fruchtbaren Bodens, reich an Spurenelementen, entfaltet und angepasst. Sie hat dabei eine besondere Widerstandsfähigkeit gegenüber schweren Situationen entwickelt, wurde damit stärker und brachte hochspezialisierte Formen hervor.

Weißdorn

Wirkungen: kräftigend, antioxidativ

Familie: Rosengewächse (Crataegus monogyna)
Habitat: Voralpenraum, 0 - 1.500m

Rotfichte

Wirkungen: antioxidativ, entgiftend, klärend

Familie: Kieferngewächse (Picea abies)
Habitat: Alpenraum, 900 - 2.000m

Alpen-Helmkraut

Wirkungen: verleiht Leuchtkraft und spendet Feuchtigkeit

Familie: Lippenblütler (Scutellarioideae prantl)
Habitat: Alpenraum, 1.500 - 2.500 m

Hagebutte

Wirkungen: schützend, antioxidativ

Familie: Rosengewächse (Rosa canina)
Habitat: Voralpenraum, 500 - 1.900m

Holunder

Wirkung: regenerierend

Familie: Geißblattgewächse (Sambucus nigra)
Habitat: Flachlandwälder und submontane Wälder

Alpenrose

Wirkung: antioxidativ

Familie: Heidekrautgewächse (Rhododendron ferrugineum)
Habitat: Alpenraum, 1.500 - 2.300m

Melisse

Wirkungen: beruhigend, lindernd

Familie: Lippenblütler (Melissa officinalis)
Habitat: Alpenraum, 1.000 - 2.000m

Haselnuss

Wirkungen: nährend, schützend

Familie: Birkengewächse (Corylus avellana)
Habitat: Laubwälder, 0 - 1000m

Arnika

Wirkung: lindernd

Familie: Korbblütler (Arnica montana)
Habitat: Alpenraum, 500 - 2.000m

Meisterwurz

Wirkungen: antioxidativ, fördert die Hauterneuerung

Familie: Doldenblütler (Peucedanum ostruthium)
Habitat: Alpenraum, 1.200 -1.800m